Wir sind komplett ausverkauft für heute abend: Samstag, 16.9.

Es gibt keine Abendkasse!


 

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Die Zeitslots geben nur die Uhrzeiten an, in denen du an der Ticketbude mit deinem Ticket einchecken musst. Wenn du ein Ticket für einen Zeitslot für z.B. 20 – 22 Uhr kaufst, musst du NICHT zwangsläufig pünktlich um 20 Uhr vor Ort sein.


 

ZURÜCK ZUR HOMEPAGE


Horror Maislabyrinth

Am 15. und 16. September 2017 ist es wieder soweit. Wir laden euch ein unser Horror Maislabyrinth in Uchte zu besuchen. 2017 ist unser Motto Carnival. Erlebt ein dunkles Maislabyrinth mit allerlei skurrilen Szenen und Gestalten rund um das Thema Carnival, Clowns und Attraktionen.

Dieses Jahr bieten wir euch eine zusätzliche Attraktion abseits des Maisfelds. Der „Wald des Grauens“. Gespickt mit skurillen und angsteinflössenden Szenen und einer alten Holzhütte mitten im Wald. Der „Wald des Grauens“ ist selbstverständlich im Horror Maislabyrinth Ticket inbegriffen und ihr müsst dafür keinen extra Eintritt bezahlen.

Das könnt ihr bei uns erleben

Ein Gruselerlebnis der besonderen Art. Lass dich von den zahlreichen Horrorgestalten im und um das Maislabyrinth erschrecken und spüre die Angst am eigenen Leib. Mit surrealen Kulissen mitten im Maislabyrinth, Licht- und Soundeffekten und zahlreichen Erchrecker bieten wir euch ein Horrorerlebnis der besonderen Art.

Empfohlen ab 16 Jahre